TIGERJUNGE

TIGERJUNGE – Jedes Lächeln bringt PunkteTigerjunge
"Jedes Lächeln bringt Punkte"


CD / Download
ZZ 2030
VÖ: 21/01/2011

 

Kontakt zur Band:

www.tigerjunge.de
myspace.com/tigerjunge
youtube.com/user/tigerjungetv
info@tigerjunge.de

Vertriebe
Broken Silence (D) / Hoanzl (A) / Godbrain (CH)

Download
www.finetunes.net

 

Info:

Der Ruhrpott-Dschungel prägt. Das haben auch Dino Pischel und Christian Althaus erfahren. Ihre Erfahrungsquellen unterschieden sich deutlich. Dino Pischel zehrt jahrelang von der Punk-Rock-Hardcore-Welt, ist u.a. Schlagzeuger bei WASWAWA. Christian Althaus ernährt sich von der Elektro-Szene, veröffentlichte u.a. Maxi-Singles auf dem finnischen Label SÄKHÖ. Den entscheidenden Wandel bringt das Jahr 2003. Die beiden Einzelgänger sind genervt von einer kühlen Ellenbogen-Selbstverständlichkeit und den lähmenden Werten einer durch oftmals destruktive und gefilterte Medieninformationen gelenkte Gesellschaft. Sie treffen sich durch Zufall, nach einigen Bieren ist für beide der Schritt auf das gemeinsame Schlachtfeld klar und der Verbindung von rockigen und kräftigen Sounds mit den experimentellen Möglichkeiten der elektronischen Musik steht nichts im Wege.

TIGERJUNGE sorgt seither lautstark und leidenschaftlich für Aufruhr und Gehör. Ihre Inhalte regen zur kritischen Auseinandersetzung mit stumpfem Konsumverhalten an. Zeilen wie „…du bist besser, als du glaubst“, „…Keiner weiß wo es hingeht, doch jeder weiß Bescheid…“, „… Angst ist das Prinzip…“, oder „… Beides ist wahr, beides ist richtig…“ und das Titelthema „Jedes Lächeln bringt Punkte“ zeigen, wie sich das Leben der beiden und das der meisten Menschen tagtäglich im Dschungel des Lebens vollzieht.

TIGERJUNGE ist die Kreuzung aus Punk, Groovebox-Acid, Experimental - und einigen EBM-Elementen die ab und an durch Pop-Harmonien getragen werden. Ihre ungleichen musikalischen Vorleben sind untrennbar miteinander verbunden. Der unverkennbare, komplexe Elektro-Sound von TIGERJUNGE entsteht. Es knarzt, kracht und wummert zu den pragmatisch konzipierten Texten. Dem kompakten Sound aus dem elektronischen Wunschmaschinenpark wird stellenweise ein hämmerndes Schlagzeug zugefüttert. Vom wilden Raubtier bis zum sanften Kätzchen vertreten die beiden Artisten ein breites musikalisches Sortiment. Ihre Liveperformance ist technisch betrachtet ein Elektro-Act. Christian Althaus rockt mit Groovebox, Effekten und Mischpult und Dino Pischel mit kompakten Vocals und zeitweise mit einem kompakten Schlagzeug. Die Ausstrahlung ihrer Performance gleicht aber eher der einer modernen Punkrockband. Ihre Wirkung besteht darin, dass der Technojünger plötzlich den Rock im Sound cool findet und die Rockcrowd plötzlich auf den Elektrosound steht.

Die Liste der Live-Gigs in Clubs, Kneipen und auf Festivals ist ellenlang: Intershop (Bochum), Balkony TV (Hamburg), China Lounge (Hamburg), Juicy Beats 12 + 14 (Dortmund), Bochum Total (Bochum), Backstage (München), Staatliche Akademie der Bildenden Künste (Freiburg), Spielplatzclub (Mönchengladbach), Evebar im Schauspielhaus (Bochum) etc.

JEDES LÄCHELN BRINGT PUNKTE heißt das erste Album von TIGERJUNGE und wird am 21.1.2011 bei ZICKZACK (Vertrieb Broken Silence und finetunes) veröffentlicht.

 

Tigerjunge


Pressefotos:

Tigerjunge Tigerjunge Tigerjunge Tigerjunge

Download: ZIP-Archiv

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

news | label | katalog | live | bands | mailorder | kontakt

© 2001 WHATS SO FUNNY ABOUT..| (p) BUREAU-K