ZickZack / What's So Funny About.. GmbH
Postfach 20 11 16
D-20201 Hamburg
Fon: +49 (0)40-4395518
Fax: +49 (0)40-4302565

www.whatssofunnyabout.de
www.zickzack3000.de

 

 
 

Ich brauche ein Genie

DOCTORELLA

Facebook / Webseite /  Tourdaten / Blog

DOCTORELLA, die Berliner Band um die stilbildenden Riot Girls Sandra & Kerstin Grether, schenken uns eine luftige Electro-Pop-Hymne mit Akustik-Gitarren & Sommerhut. Eine originelle Liebeserklärung an Kunst & Bohéme! Nach dem furiosen Album-Debut „Drogen+Psychologen“ sind die Zwillinge in diesem Liebeslied mit Augenzwinkern auf der Suche nach dem Genie, das gebrochene Herzen heilt.

 

ICH BRAUCHE EIN GENIE

Das Lied zum Buch von Kerstin Grether ”An einem Tag für rote Schuhe“ (Ventil Verlag)

Exklusiver Download (ZickZack / finetunes)

Erste Lesung mit musikalischem Kurzauftritt von Doctorella war am 18.6. im Berliner Kaffee Burger.

 

Das aktuelle Video zum Song: http://www.youtube.com/watch?v=J4vLbifToNg 

GO OST

ZickZack und Alexander Pehlemann kooperieren für Osteuropa-Buchprojekt und Compilation

GO OST!  (+++CD + Buch)
Klang – Zeit – Raum: Reisen in die Subkultur-Zonen Osteuropas (Compilation 1982 – 2013)
 

Buch und CD, herausgegeben vom Leipziger Osteuropa-Spezialisten und DJ Alexander Pehlemann, soeben veröffentlicht vom Ventil-Verlag in Zusammenarbeit mit ZickZack und Eastblok, wird nach der Präsentation u.a. auf der Leipziger Buchmesse in den nächsten Tagen und Wochen überregional vorgestellt. 


Weitere Termine u.a. in Fürth, Bamberg, Erfurt, Hamburg, Dresden und Berlin folgen!

Neues Radierer-Album MONDO PORKO

Weitere Live-Termine zur Präsentation des aktuellen Albums "Porko Mondo" (ZickZack) in Vorbereitung, ebenso die Wiederveröffentlichung der legendären ersten EP mit "Angriff aufs Schlaraffenland" und dem ersten Album "Eisbären und Zitronen" als Downloads über ZickZack / Finetunes!


Ein Meister absurder Selbstinszenierung

Felix Kubin mit ZEMSTA PLUTONA

  

 

Neue Live-Daten des weltweit präsenten Hamburger Elektro-Meisters und

Impresarios rund um das aktuelle Album ZEMSTA PLUTONA, in Kooperation

von Gagarin und ZickZack veröffentlicht:

  

09.08.2014 BERLIN – KRAKE FESTIVAL, Revaler Str. 99 - ca. 4:00

Felix Kubin, apokalyptischer Reiter atomgetriebener Tanzmusik, ist zurück. Der manische Produzent und Unruhestifter legt ein neues Soloalbum vor. Wie ein Blitz schlägt Zemsta Plutona in unsere Wohnzimmer ein, hinterlässt Brandspuren und erleuchtete Seelen. Denn die politische, wirtschaftliche und existenzielle Dauerkrise bietet dem Endzeit-Visionär Kubin optimale Bedingungen. Seine agitatorischen Machenschaften haben sich in den letzten Jahren vervielfacht und es ist kein Ende in Sicht. Er ist gleichsam ein Oktopus zwischen SciFi-Pop, konzeptueller Kammermusik, Hörspiel, Theater und Film. Mit jedem seiner Tentakel dirigiert er eine andere Kooperation, Veröffentlichung oder Performance.

Dazu Alfred Hilsberg: 

"Ungewöhnlich ist die Zusammenarbeit von Felix Kubin und ZickZack-Platten nicht. Denn wer sich in der Geschichte des Künstlers ein wenig auskennt, erkennt bereits in seinem Frühwerk die Affinität zur experimentell-elektronischen Seite der damals von ZickZack und anderen kleinen Labels geformten Underground-Kultur. Die von mir 1983 in seinem Elternhaus entdeckten Sounds, die er mit Kumpel Stefan Mohr unter dem Namen Die Egozentrischen 2 produzierte, waren auch ein selbstbewusster Kommentar zur kommerziellen NDW und der üblichen Radio-Sauce. 

Aber trotz aller Wertschätzung für die im Kinderzimmer entstehenden Klänge, die z.B. auf dem Schulhof auf Kassette erhältlich waren, traute ich mich angesichts der durch die NDW verursachten Sinn- und Finanzkrise im UndergroundBereich nicht mehr an eine Veröffentlichung des Avantgarde-Nachwuchses. 30 Jahre sollte es dauern, bis das von mir stets weiter beobachtete, immer vielfältigere künstlerische Schaffen von Felix Kubin endlich zu einer gemeinsamen Veröffentlichung geführt hat. Eine weitere Zusammenarbeit ist nicht auszuschließen!"

HALF GIRL

Schon seit einiger Zeit durch ihre Live-Präsenz präsent, bereitet die Berliner Girl-Band HALF GIRL endlich ihr erstes Album vor, das zur Veröffentlichung Ende 2014 / Anfang 2015 bei ZickZack im Gespräch ist. Die Band um Julie Miess wird im Sommer und Herbst auf ausgedehnte Tour gehen und im Herbst die Stücke für das Debutalbum abschließend bearbeiten. Julie ist ansonsten seit kurzem Keyboarderin bei MUTTER.

 

SAFI-LIVE !

SAFI

 SAFI supported VIKA goes wild:

21.8.2014 Berlin im SO36 

22.8.2014 Hamburg in der Markthalle 

 

SAFI am Start mit: MONDO FUMATORE: 

27. September 2014 im AUSLAND/Berlin Lychener Str. 60

Nicht verpassen!

Das zweite Album von SAFI ist für Frühjahr 2015 in Vorbereitung!


 

JENS FRIEBE

Der Wahl-Berliner Ausnahme-Autor und Musiker Jens Friebe wurde von ZickZack seit Anfang der 2000er Jahre über vier Alben gefördert und begleitet. Wie kein anderer hat Friebe die kleine und die große Sicht auf die großen und kleinen Welten in emotionalisierende und rätselhafte Texte gepackt und konnte seinen geschichtsbewussten wie aktuellen musikalischen Kompositionen immer noch eins draufsetzen. Seine unerreichte Positionierung jenseits aller Betroffenheitslyrik wird er mit seinem neuen, großartigen Album erneut unter Beweis stellen und mit der Veröffentlichung beim Berliner Label Staatsakt einen Schritt in eine noch erfolgreichere Zukunft tun. Wir sind uns mit ihm einig, mit dem Labelwechsel eine für ihn richtige Entscheidung zu unterstützen. Sämtliche bisherigen Veröffentlichungen sind, soweit sie über ZickZack / Indigo erschienen sind, weiterhin über ZickZack/Indigo und als Downloads erhältlich.

Jens Friebe ist ab September mit seinem neuen Album -Nackte Angst Zieh Dich An Wir Gehen Aus-

 auf Tournee! 

Klaus Cornfield und ZickZack back on track

KLAUS CORNFIELD hat zwar mit seiner Band KATZE eine längere Pause gemacht (dem Baby von Minki Warhol "geschuldet"), aber jetzt realisiert sich ein lang gehegter Wunschtraum : die Re-Union seiner legendären Band aus den 90ern, THROW THAT BEAT IN THE GARBAGE CAN. Zunächst wird es ein EINMALIGES Konzert am 13.9.2014 im Berliner Lido geben (was jetzt schon gut wie ausverkauft scheint), zu dem ist die Veröffentlichung einer Single geplant (die Gespräche mit ZickZack sind auf "gutem Weg"). Wie es danach weiter geht, bleibt erstmal offen... Mit seiner "Drittband", dem ORCHESTRE MINIATURE IN THE PARK ist Klaus Cornfield in den nächsten Monaten weiter live unterwegs.

Weiter in Vorbereitung:

Albumcover 

Weiterhin in Vorbereitung:

Das neue, dritte Album des Essener Trios FESTLAND und die Wiederveröffentlichung u.a. des Albums "Kleine Exkursion" von NAGORNY KARABACH. Und : das zweite Album der Leipziger Künstlerin SAFI und ihrer Band, die nach dem Sommer mit neuem Programm auf Tour ist.

Und weitere News von TI-THO, zum neuen Projekt von KLAUS CORNFIELD, zu LUISE POP undundund folgen im nächsten Monat.


Eine gute, trotzdem aufregende Zeit wünscht


ZickZack / What´s So Funny About 

 

 

Herzliche Grüße von euren ZickZacks!


 

 

news | label | katalog | live | bands | mailorder | kontakt

© 2001 WHATS SO FUNNY ABOUT..| (p) BUREAU-K